Archives for April 2019

Einen PC für GTA V bauen

Grand Theft Auto V wurde jetzt veröffentlicht und Sie können den offiziellen Rockstar Newswire Post lesen, um die offizielle Release Statement von Rockstar zu lesen, und Sie können die offizielle GTAV for PC Website besuchen, um mehr über das Spiel selbst zu erfahren. GTAV for PC ist in der Lage, mit 4K-Auflösungen oder höher und mit Bildraten von 60 FPS zu arbeiten.

Unten siehst du die minimalen und empfohlenen Spezifikationen für das Spiel (wie in diesem Rockstar.com Beitrag zu sehen). Wir zeigen ihnen was Hilft bei gta 5 fps einbrüche und wie die den perfekten GTA PC bauen. Unter Verwendung der von Rockstar selbst empfohlenen Anforderungen und der realen Gegebenheiten haben wir die folgenden Builds zusammengestellt, die GTAV für PC mit Auflösungen von 1920×1080 bis 4K abspielen werden.

Unten haben wir zwei Builds – eine, die auf einer höheren als den von Rockstar empfohlenen Hardware-Spezifikationen für GTAV (Basic GTAV Build) basiert und eine, die das Spiel auf jeden Fall maximiert (Max. Einstellungen GTAV Build).

Das Ziel ist es, ein paar Builds zusammenzustellen, die das beste Geld für Hardware ausgeben, um die höchstmöglichen spielbaren und maximalen Einstellungen für GTAV für PC pro Dollar für Hardware zu erhalten. Schauen Sie sich die folgenden Builds an und viel Glück beim Erstellen Ihres GTA V PC Build.

GTAV PC Systemanforderungengrand-theft-auto-5-pc-builds

Mindestanforderungen:
Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1, Windows Vista 64 Bit Service Pack 2* (*NVIDIA-Videokarte empfohlen, wenn Vista OS ausgeführt wird)
Prozessor: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz (4 CPUs) / AMD Phenom 9850 Quad-Core Prozessor (4 CPUs) @ 2.5GHz
Erinnerung: 4GB
Videokarte: NVIDIA 9800 GT 1GB / AMD HD 4870 1GB (DX 10, 10.1, 11)
Soundkarte: 100% DirectX 10 kompatibel
Festplattenspeicher: 65GB
DVD-Laufwerk

Empfohlene Spezifikationen:
Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1
Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3.2GHZ (4 CPUs) / AMD X8 FX-8350 @ 4GHZ (8 CPUs)
Speicher: 8GB
Videokarte: NVIDIA GTX 660 2GB / AMD HD7870 2GB
Soundkarte: 100% DirectX 10 kompatibel
Festplattenspeicher: 65GB
DVD-Laufwerk

Basis GTAV PC Build

Die Annahme bei diesem Build ist, dass es das „grundlegende“ Gameplay von GTAV mit den möglicherweise höchsten /höheren Einstellungen bei Standard HD-Auflösungen von 1920×1080 bei spielbaren Frameraten unterstützen sollte. Die hier reflektierte Hardware ist etwas höher als die von Rockstar empfohlenen Anforderungen (siehe oben) und wurde so „schlank“ wie möglich gewählt, um die bestmögliche Leistung für Ihren Dollar zu erzielen.

Dieser Build sollte GTAV mit guter Leistung und mittleren bis hohen Einstellungen bei 1920×1080 spielen.

Hardware Link Preisbild
Geschätzter Preis: $693.78
Prozessor Intel Core i5-4460 LGA 1150 CPU – BX80646I54460 $189.99
Kühler *Verwendung des mitgelieferten Serienkühlers
Mainboard ASRock ATX DDR3 1333 LGA 1150 Mainboards H97 PRO4 $83.99 Grafikkarte Saphir Radeon R9 280 3GB GDDR5 DVI-I/DVI-D/HDMI/DP Dual-X mit PCI-Express Grafikkarte Boost 11230-00-20G $179.99
RAM Crucial Ballistix Sport 8GB Kit (4GBx2) DDR3 1600 MT/s (PC3-12800) CL9 @1.5V UDIMM 240-Pin Speicher BLS2KIT4G3D1609DS1S00 $58.99
Festplatte Seagate Barracuda 1 TB HDD SATA 6 Gb/s NCQ 64MB Cache 3,5-Zoll interne Bare Drive ST1000DM003 $50,97

SSD – Alternative Hardware

Netzteil EVGA 600B 80PLUS Bronze zertifiziert ATX12V/EPS12V Aktiv PFC 600W Netzteil 100-B1-0600-KR $61.37
Computergehäuse Korsar Hartmetall Serie 200R Kompaktes ATX Gehäuse CC-9011023-WW $49.99
Optisches Laufwerk Lite-On 24X SATA Internes DVD+/-RW Laufwerk Optisches Laufwerk IHAS124-14 $18.99
Übersicht: Der GTAV Basic PC Build –
Dieser Build wird in der Lage sein, GTA V mit anständigen Spezifikationen auszuführen und zu spielen. Ich habe mich für den Intel 4460 entschieden, da er den empfohlenen Prozessorspot gemäß den GTAV-Anforderungen von Rockstar erfüllt. Man könnte auch die AMD-Route gehen und einen AMD FX-8350 bekommen, aber ich habe die Intel-Route gewählt, wirklich liegt es an dir.

Das Motherboard, das ich gewählt habe, ist das ASRock H97 PRO4 – da das Intel 4460 über einen gesperrten Multiplikator verfügt, konnte ich ein billigeres H97-Chipsatz-Motherboard wählen. Auch wenn die Kosten günstig sind, hält sich dieses AsRock H97 nicht sehr zurück und Sie können hier mehr über seine Spezifikationen unter AsRock.com erfahren.

Der wichtigste Leistungstreiber in diesem Build ist die gewählte Sapphire Radeon R9 280 Grafikkarte. Da die von Rockstar empfohlene Karte entweder eine NVIDIA GTX 660 2GB oder eine AMD HD7870 2GB ist, dachte ich, dass ein R9 280 genau diesen Sweet Spot direkt über den letzten beiden Karten erreicht.

Rockstar empfiehlt 8GB RAM, also habe ich genau das mit einem Kit von Crucial Ballistix Sport 8GB Speicher hinzugefügt. Die meisten Spiele-Builds in diesen Tagen werden ein Minimum von 8 GB empfehlen, so dass dies nicht so sehr eine Überraschung ist. Was eine Festplatte betrifft, so sind 1 TB Speicherplatz mit dem mitgelieferten 1 TB Seagate Barracuda reichlich vorhanden – Sie könnten ein niedrigeres Speicherlaufwerk bekommen und ein paar Dollar sparen, aber meiner Meinung nach ist es die Einsparungen nicht wert, $5 oder so für ein 500 GB Laufwerk zu sparen.

Keine Kommentare

Deaktivieren der Benutzerkontensteuerung (UAC) in Windows 8

Die Benutzerkontensteuerung (UAC) wurde in Windows Server 2008 und Windows Vista eingeführt und sollte eine zusätzliche Ebene der Systemsicherheit bieten, indem sie einen Benutzer um Erlaubnis bittet, wenn ein Dienst oder eine Anwendung versucht, Änderungen an einem System vorzunehmen oder neue Software zu installieren oder bestehende Anwendungen zu ändern. (Siehe auch: Wie man die UAC in Windows Vista deaktiviert.)

Der Hauptzweck der UAC war es, den Benutzerzugriff auf ein Modell mit den geringsten Rechten zu beschränken, bei dem ein Benutzer mit einer begrenzten Anzahl von Systemprivilegien arbeitet, bis erweiterte Rechte erforderlich sind. Wenn ein Programm versucht, Änderungen am System vorzunehmen, löst die UAC eine Administratoranfrage aus, die eine Administratorberechtigung erfordert, um fortzufahren.

Die UAC trägt dazu bei, Windows sicherer zu machen, indem sie die Zustimmung der Benutzer für Systemänderungen verlangt, was dazu beitragen kann, die Verbreitung von Malware und anderer bösartiger Software zu stoppen. Wir zeigen Ihnen wie Sie in windows 8 uac deaktivieren und verwalten können.  UAC war auch ein wenig ein Kopfschmerz für die Benutzer, was dazu führte, dass UAC in den berüchtigten Mac vs. PC TV-Anzeigen verspottet wurde und zu Änderungen in Windows 7 führte, die die UAC weniger aufdringlich machten.

Änderungen in Windows 8 UAC

Die bedeutendste Änderung an der UAC in Windows 8 ist, dass die Einstellung der UAC auf „Never Notify“ in den Einstellungen der Benutzerkontensteuerung (siehe detaillierte Schritte zur Vorgehensweise unten) die UAC nicht vollständig ausschaltet, wie dies in Windows 7 der Fall war. In den meisten Fällen ist dies kein Problem, aber einige Legacy-Anwendungen – insbesondere solche, die für die Arbeit mit Windows XP entwickelt wurden und einen permanenten Zugriff auf Administratorebene erwarten lassen – können Probleme haben, die ordnungsgemäß funktionieren. Um mehr Hintergrundinformationen über die Änderungen in der UAC von Windows 8 zu erhalten, sprach ich mit Chris Hallum, einem Microsoft-Produktmanager, der sich auf die Sicherheit von Windows 8-Clients spezialisiert hat.

„Wenn Sie UAC in die Niet-Benachrichtigungsposition bringen, ist der Hauptunterschied….[das] Sie werden nie eine Aufforderung zum Erhöhen erhalten und UAC wird die Erhöhung automatisch genehmigen. Die Hauptsache zu erkennen ist, dass, wenn die App, die Sie ausführen, versucht, eine Funktion auszuführen, die eine Erhöhung erfordert, und sie einfach annimmt, dass sie im Admin-Modus läuft, die App fehlschlägt, es sei denn, sie wurde richtig geschrieben“, sagte Hallum.

„Es ist wichtig, dass die App so implementiert wird, dass sie eine Erhöhung anfordert, bevor eine Funktion ausgeführt wird, die sie benötigt. Wenn Sie eine schlecht geschriebene Anwendung haben, können Sie den Registry-Hack (Anmerkung des Editors: Siehe unten für Details, wie Sie Windows 8 UAC über die Registrierung deaktivieren können) versuchen, um die Eingabeaufforderungen zu umgehen, aber die Folgen[der Änderung der Windows 8-Registrierung, um UAC zu deaktivieren]…. sind ziemlich extrem und brechen Windows.“
Hallum fuhr fort, indem er sagte, dass gute Windows-Anwendungsentwicklungspraktiken (die seit der Einführung von UAC angewendet wurden) zu neueren Anwendungen führen, die keine Probleme mit der Art und Weise haben, wie UAC in Windows 8 behandelt wird.

so Deaktivieren Sie die UAC

Option 1: Deaktivieren Sie die UAC mit der Windows 8 GUI

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen offenen Bereich des Windows 8-Startbildschirms, um das Symbol Alle Anwendungen anzuzeigen, das in der unteren rechten Ecke angezeigt wird. Doppelklicken Sie auf dieses Symbol, um den Windows 8 Apps-Bildschirm aufzurufen.

Scrollen Sie auf dem Bildschirm Apps nach rechts und suchen Sie nach der Kategorie Windows-System. Doppelklicken Sie auf das Symbol der Systemsteuerung, wie unten gezeigt.
Deaktivieren von Windows 8 UAC

Doppelklicken Sie auf dem Bildschirm der Systemsteuerung auf Benutzerkonten und Familiensicherheit.
Deaktivieren der Windows 8 Benutzerkontensteuerung

Wählen Sie in den Fenstern Benutzerkonten und Familiensicherheit die Option Benutzerkonten.
Deaktivieren von Windows 8 UAC

Wählen Sie anschließend Benutzerkontensteuerung ändern.
Deaktivieren der Windows 8 Benutzerkontensteuerung

Verwenden Sie im Bildschirm Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung ändern den vertikalen Schieberegler, um die gewünschte UAC-Sicherheitsstufe auszuwählen. Um UAC* zu deaktivieren, bewegen Sie den Schieberegler ganz nach unten in die Einstellung Never Notify (*Bitte beachten Sie, dass dies allein nicht – technisch gesehen – UAC in Windows 8 vollständig deaktiviert. Lies weiter für weitere Details.)

 

Option 2: UAC mit Windows 8 Suche deaktivieren

Rufen Sie den Windows 8-Startbildschirm auf, indem Sie die Windows-Taste drücken und dann die Einstellungen für die Benutzerkontensteuerung in das Suchtextfeld eingeben.
Klicken Sie auf die Suchergebnisse in der Rubrik Einstellungen und doppelklicken Sie dann auf das Symbol

 

Option 3: Deaktivieren Sie die UAC mithilfe von Gruppenrichtlinien

Diese Option verwendet den Local Group Policy Editor (Dateiname: gpedit.msc), um die UAC-Einstellungen von Windows 8 zu ändern.

Rufen Sie den Windows 8-Startbildschirm auf, indem Sie die Windows-Taste drücken und dann gpedit.msc in das Suchtextfeld eingeben. Klicken Sie in den Einstellungen auf die Suchergebnisse und doppelklicken Sie dann auf das Symbol gpedit.msc auf der linken Seite des Bildschirms.
Lokaler Gruppenrichtlinien-Editor für Windows 8

Sobald sich die App Local Group Policy Editor öffnet, navigieren Sie über das linke Fenster zum Bereich Computerkonfiguration > Windows-Einstellungen > Sicherheitseinstellungen > Lokale Richtlinien > Sicherheitsoptionen.

Scrollen Sie im rechten Fenster nach unten, bis Sie alle Einträge sehen, die mit dem Text „User Account Control“ beginnen. Sie können die UAC hier auf einer viel detaillierteren Ebene modifizieren als über die traditionelle GUI. Sie können auch den Abschnitt Gruppenrichtlinien in unserem Artikel Deaktivieren der UAC in Windows 7 lesen, um weitere Details zu dieser Methode zu erhalten, die viele Elemente mit der Windows 8-Version teilt.
Windows 8 UAC Editor für lokale Gruppenrichtlinien

Keine Kommentare